Sport-Mental-Training

Wer keine Ausdauer hat bei Kleinigkeiten, dem misslingt der große Sieg.

(Altdeutsche Weisheit)

Jeder Sportler betreibt Mentaltraining, jedoch sind sich viele dessen nicht bewusst. Allein das „Sich-Gedanken-Machen“ vor einem Wettkampf ist mentales Training; doch meist nicht produktiv.

Unklare Zielvorstellungen, mangelnde Motivation, Grübeln und Ängste sind in der Regel die Ursache des Scheiterns.

Viele Sportler wissen, der Erfolg beginnt im Kopf und es ist bekannt, wie wichtig mentale Stärke für einen Wettkampf ist. Doch leider sind sich die meisten darüber nicht klar, was das eigentlich bedeutet.

Sportive ManUrsprünglich war der Ausgangspunkt des Mentaltrainings das Üben von Trainingsabläufen im Geiste. Jedoch gibt es heute viele unterschiedliche Formen des Mentaltrainings, wie zum Beispiel:

  • Visualisierungstechniken
  • Autogenes Training
  • Meditation
  • Neurolinguistische Programmierung
  • Sportkinesiologie
  • (Selbst-)Hypnose

Mentale und neurologische Prozesse können dadurch bewusst und systematisch beeinflusst werden. Die Folge ist „Mentale Stärke“.

Bei dem heutigen, hohen Leistungs-Level im Wettkampfsport, ist ein individueller, auf Ihre Bedürfnisse abgestimmter mentaler Trainingsplan, fast schon die Voraussetzung für einen erfolgreichen Wettkampf.

Zu dem bisherigen Technik-, Taktik-, Kraft- und Konditionstraining werden mentale Trainingseinheiten eingeplant.

Das Fundament Ihres Erfolges bilden Sie in der Vorbereitungsphase. Durch Zielformulierung, Zielvisualisierung, Strategiearbeit, Bewegungstraining und Motivationsstärkung legen Sie die Grundlagen.

Im Wettkampf selbst verbessern Sie ihre Leistung beispielsweise durch Ressourcenaktivierung, Aktivationsregulierung und Entspannungsübungen.

Die Erfahrungen haben gezeigt, dass das Mentaltraining während und nach Verletzungsphasen den Leistungsabfall mindert. Bei der Wiederaufnahme des Trainings hilft es dem Sportler schneller wieder sein gewohntes Leistungsniveau zu erreichen.

Gehen Sie neue Wege und bilden Sie eine neue Qualität von „Mentaler Stärke“.

Gerne entwickle ich Ihr ganz individuelles Mental-Trainings-Programm, für Ihre persönliche Leistungssteigerung.